Das Buch der Schatten : Verwandlung ; Bd. 1 ~ Cate Tiernan

Buchinfos

Tiernan, Cate: Verwandlung ; Bd. 1 [Das Buch der Schatten]
erschienen im cbt Verlag, 2011
253 Seiten
ISBN 978-3-570-38003-1
Taschenbuch – 7,99 €
Kaufen bei Amazon

Inhalt [lt. amazon.de]

Die sechzehnjährige Morgan Rowlands ist ein ganz normaler Teenager – bis Cal in ihr Leben tritt. Der atemberaubend attraktive Junge scheint sich ausgerechnet für Morgan zu interessieren, die bisher im Schatten ihrer schönen Freundin Bree stand. Morgan ist sofort fasziniert, denn ein dunkles Geheimnis umgibt Cal: Er ist Gründer eines Hexenzirkels. Bald ist Morgan regelmäßig mit Cal zusammen, entdeckt ihre magischen Kräfte, verliebt sich rettungslos. Doch ihre beste Freundin Bree will Cal für sich – um jeden Preis …

Der erste Satz
Irgendwann in vielen Jahren werde ich zurückblicken und mich an den heutigen Tag als den Tag erinnern, an dem ich ihm zum ersten Mal begegnet bin.

Eigene Meinung
Dies ist der erste Band einer Jugend-Fantasy-Reihe, die sich insbesondere mit dem Thema HEXEN & ZAUBEREI befasst. Der Klappentext sprach mich sofort an und der Auftakt „Verwandlung“ hat mir wirklich gut gefallen.

Wir lernen die Protagonistin Morgan, ein 16-jähriges Mädchen, kennen, deren beste Freundin Bree heißt. Diesbezüglich gleich ein Kritikpunkt: Bree ist natürlich viel attraktiver und makelloser als Morgan. Dagegen ist sie ein kluges Köpfchen mit einer weitaus intakteren Familie. Leider ist dies für den „Vielleser“ nichts neues und mehr oder weniger klischeehaft. Dennoch hat die Autorin es gut umgesetzt und ist daher überzeugend im Verlauf der Story. Dann ist da natürlich noch Cal, der Neue an der Schule, der der Frauenschwarm schlechthin ist. Die weiteren Charaktere wirkten allesamt stimmig.
Da das Buch mit weniger als 300 Seiten nicht viel Zeit in Anspruch nehmen sollte, will ich natürlich nicht viel mehr verraten. Ich kann nur betonen, dass ich fortwährend wissen wollte, wie sich die gesamten Geschehenisse entwickeln. Die Geschichte endet dann auch noch mit einem ordentlichen Cliffhanger, der mich (natürlich) dazu nötigt, mir den 2. Band zu besorgen. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht …

Fazit
Ein gelungener Serienstart mit einer magischen Atmosphäre mit nur wenigen Mankos. Besonders für Liebhaber von Hexengeschichten ist ein Blick auf die Reihe wert! :)

schmedda#4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s