Brandmal ~ Craig Russell

 Buchinfos

Russell, Craig: Brandmal : Thriller
erschienen im Bastei Lübbe Verlag,  2009
416 Seiten
ISBN 978-3404163021
Taschenbuch – 8,95 €
Kaufen bei Amazon

Inhalt
Der dritte Fall für Jan Fabel und sein Team von der Mordkommission. Ein Skalpierer treibt in Hamburg sein Unwesen. Der Mordschauplatz – eine von Brutalität und Gnadenlosigkeit hergerichtete Leiche. Der Mörder hinterlässt den Tatort ohne jede Spur – nur den eingefärbten Skalp des Opfers und ein einziges rotes Haar sind das einzige Indiz auf ein grauenhaftes Verbrechen. Die Leichen scheinen auf den ersten Blick nichts zu verbinden, doch die Ermittlungen weisen auf eine ehemalige Terroristenorganisation hin. Eine Lösung des Falls scheint kaum in Sicht, bis Jan Fabel selbst in eine heikle Situation durch den Killer gerät. Welches Ziel verfolgt der kaltblütige Mörder? Welche alte Rechnung soll hier beglichen werden?

Der erste Satz

Fabel konnte sich des ironischen Gedankens, dass Nordenham im doppelten Sinne eine Endstation war, nicht erwehren.

Meine Meinung
Wieder ein äußerst packender Thriller, der es in sich hat.
Ausführlich beschriebene Leichen, die makaber zugerichtet sind.
Der Schreibstil ist Russell-typisch: schwungvoll, mit einer Ladung historischer Kompetenz.
Spannung, ein sympathischer Protagonist und eine in Szene gesetzte Stadt machen diese Lektüre sehr lesenswert.
Das Leben des Jan Fabel und seiner „Gefolgschaft“ verläuft auch in diesem Teil der Reihe auf Hochtouren weiter und ich bin gespannt, wie sich das alles weiter entwickelt.
Wie auch schon in „Blutadler“ störte mich hier nur ein wenig die überladene Informationsflut, die einfach manchmal überlesen wurde. Besonders der politische Aspekt wurde mir hin und wieder zu viel. Daher auch nur 4 *, jedoch kann ich es guten Gewissens weiterempfehlen.

schmedda#4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s